Verabschiedung von Klaus Tetzner

Der ganz große Bahnhof

Unser Direktor Klaus Tetzner nimmt Abschied

 

Es sind alle gekommen: Politiker, Vertreter der Schulbehörde, Direktoren, Elternvertreter, ehemalige Lehrkräfte, ehemalige SchülerInnen, Lehrerkräfte und SchülerInnen. Und alle wollen unseren Direktor Klaus Tetzner gebührend verabschieden. Seit dreißig Jahren hat er die Geschicke der Waldschule geleitet, die Schülerschaft vervierfacht, den Lehrkörper gleichermaßen vergrößert, eine Zweigstelle in Beverstedt gegründet, die ehemalige Orientierungsstufe eingegliedert, eine neue Oberstufe aufgebaut und gebaut, wie ein Weltmeister. All das ließen die Redner, Musiker, Schauspieler und Anekdotenerzähler Revue passieren und mitten drin sitzt Klaus Tetzner und strahlt.

 

Weiterlesen: Verabschiedung von Klaus Tetzner

Erfolgreich am MIG-Spiel teilgenommen

Die Erfolgsgeschichte geht weiter. Zum fünften Mal in der Geschichte der Waldschule Hagen wandelten Schüler auf den Wegen von Philipp Schindler, Andrew Jassy oder Tim Cook und tauchten in die Welt des Managements ein.  Das Planspiel "Management Information Game" stand wieder an. Eine Woche lang konkurrierten drei  Schülergruppen als Vorstände einer Aktiengesellschaft um Absatzmärkte, Umsatzzahlen, Gewinne etc. und führten ihr Unternehmen durch acht harte Geschäftsjahre. Parallel dazu musste ein neuartiger Herd entwickelt und potentiellen Kunden vermittelt und entsprechendes Fachwissen durch Fachvorträge am  Vormittag aufgenommen werden. Organisiert wurde das Spiel von der Akademie Schule & Wirtschaft im Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft und durchgeführt in den Räumlichkeiten von LIDL in Schwanewede.

 

Weiterlesen: Erfolgreich am MIG-Spiel teilgenommen

Erfolge beim Jugend forscht Wettbewerb

Beim diesjährigen Jugend forscht Wettbewerb in Celle haben fünf Waldschüler mit drei Projekten teilgenommen. Da die von mir geleitete Arbeitsgemeinschaft in diesem Schuljahr neu gegründet wurde, war dies das erste Mal. Deshalb war die Freude über die zwei 2.Plätze auch besonders groß.

 

 

Weiterlesen: Erfolge beim Jugend forscht Wettbewerb

Projektwoche 2017

Projektwoche 2017 an der Waldschule

 

Vom 28. Mai bis zum 2. Juni fand an beiden Standorten die alljährliche Projektwoche statt. Die Projekte wurden vornehmlich von den Lehrkräften geleitet, aber auch einige Schüler und die Textilkünstlerin Juliette Eckel boten Projekte an.

Wie in den Jahren zuvor wurde auf eine thematische Festlegung verzichtet. So entstand ein buntes Programm, das den Schülern die Möglichkeit geben sollte, sich mit Dingen zu beschäftigen, die im „normalen“ Unterricht zu kurz kommen.

Weiterlesen: Projektwoche 2017

Schnupperunterricht für die neuen 5. Klassen

Liebe an der Waldschule Hagen-Beverstedt interessierte Eltern der jetzigen 4. Klassen!

 

Der Schnupperunterricht für die neuen 5. Klassen und eine dazu parallele Informationsveranstaltung für Eltern findet am Sonnabend, dem 04.03.2017 für die Interessenten aus der Gemeinde Beverstedt und dem Landkreis Rotenburg-Wümme in der Zeit von 09:45 Uhr bis ca. 11:30 Uhr am Hauptsitz in Hagen in der Aula statt.

 

Am Sonnabend, dem 18.03.2017 ist der Schnupperunterricht für die Interessenten aus der Gemeinde Hagen im Bremischen, dem Landkreis Osterholz-Scharmbeck und dem Land Bremen vorgesehen. Der Schnupperunterricht und die Informationsveranstaltung finden hier ebenfalls in der Zeit von 09:45 Uhr bis ca. 11:30 Uhr in der Aula am Hauptsitz in Hagen statt.

Für die Schulleitung
Sven Fierek