Neues Stück der Theater-AG

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Schülerinnen und Schüler!

 

Wie schön ist es doch, wenn sich Lehrkörper und Schüler gemeinsam in der hohen Schule der Theaterkunst üben - man kann aber auch zu uns kommen: Die Theater-AG führt endlich ihr neuestes Werke auf:

 

"Landlust - Von Bauern, Bayern und Besamern"

 

 

Wie der Titel schon verrät, werfen wir einen liebevollen Blick auf unser norddeutsches Landleben mit seinen typischen (Dorfknecht, Dorfopa, Zucht- und Spargelbauer, Besamer, Taxifahrerin, polnischer Gastspargel, Wirt der Dorfkneipe samt aufmüpfiger Tochter), weniger typischen (Liebesbauer, zwei schnieke Französinnen) und völlig exotischen (ein Bayer spielt auch mit!) Charakteren.

 

Weiterlesen: Neues Stück der Theater-AG

Kioskbetrieb in Beverstedt

Dieses Jahr haben wir, die Klasse 10b, den Schulkiosk in Beverstedt übernommen. Obwohl es dieses Schuljahr keinen elften und zwölften Jahrgang in Beverstedt gibt, haben wir fleißig weiterverkauft, ein neues Schuldensystem entwickelt und einen Teil unseres Etats an eine örtliche Flüchtlingsorganisation und eine deutsche Hilfsorganisation in Afrika gespendet. Schlussendlich haben wir noch den Kiosk neu gestaltet und hoffen, dass dadurch noch einige Klassen nach uns viel Spaß und Erfolg mit der Weiterführung des Kiosk haben werden.

 

Eure Klasse 10b

 

Informationsabend für Eltern der Klassen 4 in der Gemeinde Beverstedt

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte!

 

Am kommenden Mittwoch, dem 27. November 2013, findet in der Oberschule Beverstedt ein Informationsabend für die Eltern der jetzigen 4. Klassen der Gemeinde Beverstedt statt. Hier stellen sich alle weiterführenden Schulen kurz vor. Dort erhalten Sie, die Eltern, unser Informationsblatt mit dem Anmeldeformular.

 

Wenn Sie nicht aus dem Landkreis Cuxhaven kommen und Interesse an unserer Schule haben, dann schicken Sie uns doch eine vorläufige unverbindliche Anmeldung (das Formular hierzu können Sie hier herunterladen) und wir informieren Sie per Post über unsere Schule und den im Frühjahr stattfindenden Informationstag, der nur für die Eltern und Kinder stattfindet, die explizit an der Waldschule Hagen Interesse gezeigt haben. Dieser „Schnuppersamstag“ findet traditionell an unserem Hauptsitz in Hagen statt.

 

Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Klaus Tetzner

Feen, Hurling und Globalisierung

So weit war der Bogen gespannt, den die “Wilde ShamrockTheatre Group” aus Dublin spannte, als sie wieder einmal zu Gast in der Hagener Waldschule war. Die Schauspieler und Sänger boten Hunderten interessierter Schülerinnen und Schüler auf ihre typisch atypische Weise Information und Unterhaltung zugleich.

 

 

Weiterlesen: Feen, Hurling und Globalisierung

Basketballprojekt mit den Bremerhavener Eisbären

In der Projektwoche der Waldschule vom 16. bis 20. September 2013 fand ein Basketball Projekt mit den Eisbären Bremerhaven statt. An beiden Standorten Hagen und Beverstedt wurde dieses Projekt mit jeweils 30 Schülerinnen und Schülern durchgeführt.

 

Jeweils 10 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5, 7 und 9 waren dabei am Start. Während der ersten kurzen Einführung in die Grundtechniken des Basketballs (Sternschritt, Dribbelstart, Korbwurf) fiel den Trainern auf, dass bereits einige Vorkenntnisse und viel natürliches Spielvermögen vorhanden waren.

Was aber macht man dann?

 

Weiterlesen: Basketballprojekt mit den Bremerhavener Eisbären